Coaching und Supervision


 

Sie kennen das aus eigener Erfahrung: Wenn Sie innen drin klar sind, wird es auch im Außen klar. 
MIt Coaching und Supervision geben Sie sich die Zeit, um genau diese Klarheit entstehen zu lassen.

Ob Einzel- oder Teamcoaching – wenn Sie Ihre Arbeit reflektieren, zeigen Sie Wertschätzung für das, was Sie tun. Sie sagen: „Meine Arbeit ist es wert, dass ich sie durchdacht und kraftvoll angehe.“

Teams nennen weitere Gründe für Coaching und Supervision:  „Wir wollen Ereignisse verstehen. Es gibt Erfahrungen zu bearbeiten und  zu bewältigen. Wir brauchen klare Ziele. Uns fehlen tragfähige Lösungen. Wir vermissen eine offene und doch verbindende Kommunikation.“

 

Sie wollen noch mehr gute Gründe, um einen Coach/eine Supervisorin zu engagieren? Dann lesen Sie hier weiter … 

 

Sie wollen mich und meine Arbeit kennenlernen? In einem ermäßigten Erstgespräch klären wir, welche Fragen Sie bewegen. Dann bestimmen Sie das Ziel. Und wenn die Chemie stimmt, dann legen wir los!